Impressum Datenschutzerklärung Sitemap English
Deutsche Steinzeug AG
DER KONZERN HYTECT MARKEN AKTUELLES REFERENZEN KARRIERE KONTAKTE
PRESSE & NEWS
TERMINE - MESSEN - EVENTS
DOWNLOAD
Presse & News - Details ... ...

Zur Übersicht

Deutsche Steinzeug AG, 13.12.2019 Allgemein
Deutsche Steinzeug AG, Witterschlick:
Azubi Maximilian Meding als „Ausbildungsbotschafter“ ausgezeichnet

Der Einsatz für gesellschaftliche Belange lohnt sich und wird anerkannt: Das Unternehmen Deutsche Steinzeug AG (Alfter-Witterschlick) und Azubi Maximilian Meding, der dort den Beruf des Elektronikers für Betriebstechnik erlernt, wurden kürzlich für das Engagement als „Ausbildungsbotschafter“ mit repräsentativen Urkunden von der IHK Bonn / Rhein-Sieg geehrt.

Die Berufswahl ist keine leichte Aufgabe: Sie muss einerseits in einer frühen Lebensphase fallen und stellt andererseits relativ weitreichende Weichen für die Zukunft. Dazu kommen Faktoren wie die gefühlt immer rasanteren Veränderungen in der Arbeitswelt und der Umstand, dass Azubis quer durch die gesamte Republik händeringend gesucht werden. Ungeachtet dessen gilt nach wie vor: Mache das, was Du gerne tust und Du wirst erfolgreich und zufrieden sein.

Eine wertvolle Orientierungshilfe dabei ist die Initiative „Berufliche Bildungslotsen“ der IHK Bonn / Rhein-Sieg. Ein wesentlicher Teil dieses Programms besteht darin, Auszubildende dafür zu gewinnen, Schüler/innen von Abschlussklassen praxisnah über die duale Berufsausbildung zu informieren. Dabei stellen Azubis bei Besuchen in den Schulen ihren jeweiligen Ausbildungsberuf vor, gewähren Einblick in den Alltag im Unternehmen bzw. in der Berufsschule und erläutern das Bewerbungsverfahren sowie Weiterbildungs- und Karrierechancen.

Ausbilder Stephan Rösgen vom Keramikfliesen-Hersteller Deutsche Steinzeug (Alfter-Witterschlick) hatte einen seiner Schützlinge auf dieses Programm aufmerksam gemacht. Maximilian Meding (Windeck), der dort eine Ausbildung zum „Elektroniker für Betriebstechnik“ absolviert und Anfang 2020 abschließt, machte sofort begeistert mit: Als „Ausbildungsbotschafter“ hat Maximilian etliche Vorträge an Haupt- und Realschulen sowie Gymnasien gehalten, die auf großes Interesse stießen wie die zahlreichen gestellten Fragen belegen. Für dieses Engagement wurden er und das Unternehmen kürzlich mit repräsentativen Urkunden ausgezeichnet, die selbstverständlich Ehrenplätze gefunden haben.

Alle Beteiligten sind sich einig, dass solche Initiativen äußerst nützlich sind als Orientierungshilfe, die zudem für Fachkräfte in der Region wirbt und aufzeigt, dass es auch außerhalb der akademischen Welt hochinteressante Berufe gibt.


 
Motiv 1 (Foto: Deutsche Steinzeug AG)

Azubi Maximilian Meding (links) und Ausbilder Stephan Rösgen (rechts) in der zeitgemäß ausgestatteten Lehrwerkstatt der Deutsche Steinzeug AG, Alter-Witterschlick
Anzeigen... Speichern... Bild als RGB-JPG (189 Kb)
 


 
Motiv 2 (Foto: Deutsche Steinzeug AG)

Die repräsentative Urkunde der IHK Bonn / Rhein-Sieg ist sichtbares Zeichen der Anerkennung für das Engagement.
Anzeigen... Speichern... Bild als RGB-JPG (127 Kb)
 

Zur Übersicht